Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Baustellen an Kreisstraßen

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde ist als Straßenbaulastträger für ca. 500km Kreisstraßen und die dazugehörigen Radwege zuständig. Diese Aufgabenwahrnehmung findet mit der Unterstützung des LBV.SH statt. Gemeinsam werden jährliche Deckenerneuerungsprogramme sowie Unterhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen abgestimmt. Grundlage dafür bildet unter anderem die Zustandserfassungsbefahrung.

Aktuelle Beeinträchtigungen an Kreisstraßen können Sie dem folgenden Link entnehmen:

STRASSEN-SH

Sie möchten Straßenmängel melden? Dann benutzen Sie gern unser komfortables Online-Formular:

Mängelmelder