Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hilfe für Ukraine

Allgemeine News

Liebe Ukrainerinnen, liebe Ukrainer, liebe andere Betroffene und liebe Bürgerinnen und Bürger des Kreises,

zur Bewältigung und Koordination der Situation in unserem Kreis hat die Kreisverwaltung ein Ukraine-Lagezentrum eingerichtet. Ziel ist es, insbesondere den Geflüchteten schnellstmöglichen Schutz, eine Unterkunft und eine gute Versorgung zu organisieren. Der Krieg in der Ukraine macht uns alle betroffen. Hier im Kreis zeigt sich eine beeindruckende Hilfsbereitschaft und Solidarität. Wir bedanken uns hierfür herzlich. Wir hoffen, dass wir den Geflüchteten in Anbetracht der Umstände zumindest etwas Geborgenheit vermitteln können.

Sowohl für die Geflüchteten selbst, als auch für die Bürgerinnen und Bürger des Kreises stellen sich sicher zahlreiche Fragen. Informieren Sie sich gerne über unsere FAQ, in denen wir die wichtigsten Informationen zusammengefasst haben.

Das Ukraine-Lagezentrum steht Ukrainerinnen und Ukrainern, sonstigen Betroffenen sowie Bürgerinnen und Bürgern des Kreises unter der Telefonnummer +49 4331 202-850 oder unter der E-Mail-Adresse ukraine[at]kreis-rd.de zur Verfügung. Die Geschäftszeiten des Bürgerservice sind:

Mo - Do08:00 - 17:00 Uhr
Fr08:00 - 13:00 Uhr
Sa10:00 - 14:00 Uhr

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung aller Frage- und Problemstellungen. Hierfür sind umfangreiche Abstimmungen mit Bund, Land, aber auch den Kommunen vor Ort erforderlich. Haben Sie deshalb bitte Verständnis dafür, dass zum jetzigen Zeitpunkt nicht jede Einzelfallfrage abschließend beantwortet werden kann.