Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

 Das deutsch-dänische Förderprogramm INTERREG 5A geht von 2014 bis 2020 in die fünfte Förderperiode. Für mehr Wachstum und grenzübergreifende Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Beschäftigung, Ausbildung und Kultur stehen insgesamt knapp 90 Mio. Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zur Verfügung. Förderfähig sind Projekte in vier Themengebieten: Grenzüberschreitende Innovation, Nachhaltige Entwicklung, Beschäftigung und Funktionelle Zusammenarbeit.