Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde ist touristisch besonders vielseitig. 55 Kilometer Ostseeküste stehen für Urlauber und Tagesausflügler zur Verfügung. 

Mitten in Schleswig-Holstein, zwischen Eider und Nord-Ostsee-Kanal, liegt Rendsburg, eine über 800jährige Stadt - liebens- und erlebenswert. Die reizvolle Innenstadt mit ihren alten Bürgerhäusern und engen verträumten Gassen lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Die idyllische Kleinstadt Eckernförde lädt ein zum Shopping, zum Besuch eines der vielen Restaurants im Umfeld ihres Hafens oder zum Besuch des in dieser Region einzigartiges Meerwasser-Wellenbades. Im Binnenland bieten drei Naturparke mit einem dichten Netz an ausgebauten Wander-, Rad- und Reitwegen sowie zahlreiche Seen ideale Voraussetzung für Urlauber, denen neben der Erholung auch die sportliche Betätigung wichtig ist. 

Und nicht zuletzt verläuft der Nord-Ostsee-Kanal auf fast 70 Kilometern durch das Kreisgebiet und bietet zu jeder Jahreszeit die Gelegenheit, große Seeschiffe aus nächster Nähe zu bestaunen.