Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der jugendzahnärztliche Dienst führt regelmäßig kostenlose zahnärztliche Reihenuntersuchungen in Schulen und Kindergärten in vertrauter Umgebung durch. Unser Ziel ist die Verbesserung der Zahngesundheit der heranwachsenden Generation, denn gesunde Zähne sind ein wichtiger Teil der Allgemeingesundheit. Aufwändige und kostenintensive Spätbehandlungen können durch eine Früherkennung oft verhindert werden, daher wird großes Augenmerk auf Kinder mit einem Kariesrisiko gerichtet, die zu guter Zahnpflege und regelmäßigen Zahnarztbesuchen bewegt werden sollen.

Der jugendzahnärztliche Dienst informiert Eltern und Erziehungsberechtigte bei Behandlungsbedürftigkeit schriftlich über die Untersuchungsergebnisse und steht gerne für zahnärztliche und kieferorthopädische Fragen zur Verfügung.

Gesetzliche Grundlagen

Notwendige Unterlagen

Keine

Kosten

Gebührenfrei