Zur Navigation springen Zum Inhalt springen


Quelle der Inhalte:
Landesportal Schleswig-Holstein

Ansprechpartner für das Thema Wahlen sind die Verwaltungen der Gemeinden, Städte und Kreise.


Mit der zugesandten Wahlbenachrichtigung können Sie persönlich Ihre Stimme in dem Ihnen dort zugewiesenen Wahlraum am Wahltag abgeben.

Alternativ können Sie per Briefwahl wählen. In diesem Fall müssen Sie einen Wahlschein beantragen. Den Antrag stellen Sie bei der auf der Wahlbenachrichtigung angegebenen Stelle.

Eine andere Person kann mit Ihrer schriftlichen Bevollmächtigung den Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheines für Sie stellen beziehungsweise unter bestimmten Voraussetzungen Ihre Wahlunterlagen in Empfang nehmen.

 

An die Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung (Gemeindebehörde).

 

Ansprechpartner

Kreis Rendsburg-Eckernförde

Der Landrat
Kaiserstraße 8
24768 Rendsburg
Tel: +49 4331 202-0   |   Fax: +49 4331 202-295
E-Mail: info[at]kreis-rd.de
Web: www.kreis-rd.de

Postanschrift:

Postfach 905
24758 Rendsburg

Mitarbeiter (Kreis Rendsburg-Eckernförde)

Herr Andreas Brück Icon Vcard

Leitung
Fachbereich - Umwelt, Kommunal-, und Ordnungswesen
Fachdienst - Kommunales und Ordnung

Tel: +49 4331 202-364   |   Fax: +49 4331 202-363
E-Mail: kommunalaufsicht[at]kreis-rd.de
Etage: 1. OG   |   Zimmer: 104  


Stadt Rendsburg

Der Bürgermeister
Am Gymnasium 4
24768 Rendsburg
Tel: +49 4331 206-0   |   Fax: +49 4331 206-270
E-Mail: info[at]rendsburg.de
Web: www.rendsburg.de

Postanschrift:

Postfach 107
24757 Rendsburg

Mitarbeiter (Stadt Rendsburg)

Herr Stefan Lohr Icon Vcard

Leiter
Fachbereich - Bürgerdienste
Fachdienst - Bürger- und Sozialbüro

Tel: +49 4331 206-109   |   Fax: +49 4331 206-271
E-Mail: stefan.lohr[at]rendsburg.de
|   Zimmer: 9