Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Kreisverwaltung Rendsburg-Eckernförde hat die Broschüre „Älter werden im Kreis Rendsburg-Eckernförde“ neu aufgelegt.

Die erstmals im Jahr 2003 herausgegebene Broschüre versteht sich als  Leitfaden und Orientierungshilfe für ältere Menschen in den vielfältigen und oftmals komplizierten Fragen des Alter(n)s. Auch jüngere Menschen erhalten in dieser Publikation wichtige Anregungen für die...

Weiterlesen

Weiterführung durch die Schulbüros des BBZ Rendsburg-Eckernförde

 

Liebe Nutzerinnen und Nutzer der Medienzentren,

nach 13 Jahren erfolgreicher Arbeit in den Medienzentren an den Standorten Rendsburg und Eckernförde stehen zum Jahreswechsel drei Mitarbeiter/-innen nicht mehr zur Verfügung. Wir bedanken uns an dieser Stelle, auch im Namen des Kreises Rendsburg-Eckernförde, für die engagierte Arbeit...

Weiterlesen

Die verwaltungsinternen Arbeiten für den Haushaltsentwurf 2016 sind vorerst abgeschlossen. In zwei Informationsveranstaltungen wurde den Vertretern der Kreistagsfraktionen sowie dem Vorstand des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages, Kreisverband Rendsburg-Eckernförde, das Zahlenwerk präsentiert.

Gegenüber dem Vorjahresentwurf steigen die Aufwendungen des Kreises um gut 36 Mio. Euro auf 348,3 Mio....

Weiterlesen

Das Merkblatt "Baumschutz" der Unteren Naturschutzbehörde wurde aktualisiert und steht ab sofort wieder zur Verfügung. 
Wesentlich ergänzt wurde das Merkblatt um Informationen zu Auflagen bei Umsturzgefahr durch Sturm. 
Die Gebühren wurden ebenfalls angepasst. 

 

 

Weiterlesen

In der Eingangshalle des Kreishauses in Rendsburg, Kaiserstraße 8, findet am

30. September 2015 um 14:30 Uhr

die Eröffnung der Briefmarkenausstellung "40 Jahre deutsch-deutsche Teilung - eine Zeitreise mit Briefmarken 1949 - 1989" statt. 

Die Briefmarkensammlung wurde zusammengestellt von Herrn Wilhelm K. H. Schmidt aus Premnitz, Landkreis Havelland, und wird zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung...

Weiterlesen

Der Verwaltungsbericht von Landrat Dr. Rolf-Oliver Schwemer zur Kreistagssitzung am 21. September 2015 kann dem anliegenden Dokument entnommen werden. 

Weiterlesen

Der Hauptausschuss des Kreises Rendsburg-Eckernförde hat in seiner Sitzung am 03.09.2015 auf Vorschlag von Landrat Dr. Rolf-Oliver Schwemer einstimmig beschlossen, den Juristen Carsten Ludwig als Leiter des Fachbereiches Umwelt, Kommunal- und Ordnungswesen einzustellen. Er wird seinen Dienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt antreten.

Herr Ludwig ist in Tornesch im Kreis Pinneberg aufgewachsen. Nach...

Weiterlesen

Die Dichtheitsprüfung von Schmutzwasserleitungen auf privaten Grundstücken ist seit mehreren Jahren immer wieder Thema in den Medien gewesen.
Grundlage des Dichtheitsnachweises ist § 60 des Wasserhaushaltsgesetzes, nach dem Abwasseranlagen den Regeln der Technik zu entsprechen haben.
Das bedeutet, dass die Dimensionierung, der Einbau und die Wartung nach bestimmten Vorschriften (DIN Normen …) zu...

Weiterlesen

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde beabsichtigt, ein Konzept zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zu erstellen. Als Grundlage hierfür wurde durch das Diakonischen Werkes des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde im Auftrag des Kreises die Leitet Herunterladen der Datei einAnalyse  zum Integrationsstand von Menschen mit Migrationshintergrund im Kreis Rendsburg-Eckernförde erarbeitet. Sie enthält eine Datenanalyse zur...

Weiterlesen

Aufgrund einer Neueinschätzung der Gefährdungslage in Abstimmung mit der Polizei gelten in der Kreisverwaltung ab dem 13. Juli 2015 folgende Regelungen: 

Die bisher erfolgten Eingangssichtkontrollen für das Kreishaus Rendsburg und die Zulassungsstelle in Eckernförde werden eingestellt. 

Es wird sich weiterhin eine Sicherheitskraft während der Hausöffnungszeiten im Gebäude des Kreishauses in...

Weiterlesen