Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das Amt für Ausbildungsförderung des Kreises Rendsburg-Eckernförde macht die Bezieher von Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) darauf aufmerksam, dass die Bewilligungszeiträume in Kürze enden. 

Sofern auch für das kommende Schuljahr 2014/2015 BAföG-Leistungen beantragt werden sollen, wird empfohlen, den Wiederholungsantrag jetzt beim BAföG-Amt einzureichen, damit die Leistung möglichst ohne Unterbrechung rechtzeitig zum neuen Schuljahr erbracht werden kann. 

Antragsformulare können

Telefonisch ist das Amt für Ausbildungsförderung des Kreises Rendsburg-Eckernförde über die Nummer 04331-2020 erreichbar.