Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Bezüge von Führungskräften und Aufsichtsräten in öffentlichen Unternehmen müssen in Schleswig-Holstein seit dem 1. Januar 2016 gemäß dem Vergütungsoffenlegungsgesetz veröffentlicht werden. Gesetzlich vorgesehen ist eine Offenlegung in den jeweiligen Jahresabschlüssen sowie eine Veröffentlichung auf der Internetseite des Finanzministeriums des Landes Schleswig-Holstein.

Seit 2015 veröffentlicht...

Weiterlesen

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde möchte auch in diesem Jahr die Veranstaltung "Jugendkreistag" im Kreishaus ausrichten. 

Sie soll am 

Dienstag, den 27. Februar, 
Mittwoch, den 28. Februar, und 
Donnerstag, den 1. März 2018,  


im Kreistagssitzungssaal des Kreishauses in Rendsburg, Kaiserstraße 8, als Beitrag zur staatsbürgerlichen Bildung unserer Jugendlichen im Kreisgebiet stattfinden.

In einer...

Weiterlesen

In Anbetracht der weiterhin sehr schlechten Witterungsverhältnisse und der damit einhergehenden Problematik in der Landwirtschaft sind verschiedene Notfallmaßnahmen in Abstimmung mit dem MELUND und den unteren Wasserbehörden erarbeitet worden.

Zur Vorbereitung und Definition einer Notlage müsse sich die Landwirte an die untere Wasserbehörde wenden.

Ansprechpartner:

Volker Tams
Tel. 04331 202-522
E-Ma...

Weiterlesen

Nach Beratung hat der Ältestenrat entschieden, die für den 20. November 2017 vorgesehene Sitzung des Kreistages wegen der geringen Anzahl an Beratungspunkten ausfallen zu lassen.

Die nächste Sitzung des Kreistages findet planmäßig am 18. Dezember 2017 um 15:00 Uhr statt.

 

 

Weiterlesen

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde ist gesetzlich dazu verpflichtet, für jedes Haushaltsjahr einen Plan aufzustellen, in dem die Einzahlungen und Auszahlungen, sowie die Wertezuwächse (Erträge) und Wertschmälerungen (Aufwendungen) abgebildet sind. Dieser Haushaltsplan muss von der Politik beraten und genehmigt werden, damit er Rechtskraft erlangt. Der Aufbau des Haushalts ist für alle Kommunen...

Weiterlesen

Der Verwaltungsbericht von Landrat Dr. Rolf-Oliver Schwemer zur Kreistagssitzung am 25. September 2017 kann dem anliegenden Dokument entnommen werden.

Weiterlesen

Zu den Ergebnissen der Bundestagswahl im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Weiterlesen

Der Verwaltungsbericht von Landrat Dr. Rolf-Oliver Schwemer zur Kreistagssitzung am 26. Juni 2017 kann dem anliegenden Leitet Herunterladen der Datei einDokument entnommen werden.

 

 

Weiterlesen

Nach Beendigung des Auswahlverfahrens hat Landrat Dr. Rolf-Oliver Schwemer entschieden, die Ärztin Astrid Bodendieck als Leiterin des Fachdienstes Gesundheitsdienste einzustellen. Sie hat  ihren Dienst bereits in der vergangenen Woche angetreten.

Frau Bodendieck hat nach dem Abitur in Freiburg, Lübeck und Göttingen Medizin studiert und ihre Ausbildung 1988 mit dem Staatsexamen erfolgreich...

Weiterlesen

Das Ziel für den Arbeitsbereich Kinderschutz im Kreis Rendsburg-Eckernförde ist das Sicherstellen eines fachlich abgestimmten und bedarfsgerechten Angebotes  an Aktivitäten, Programmen, Arbeitsansätzen und Projekten zum Schutz von Kindern im Kreisgebiet.

Seit 2009 erscheint jährlich der Kinderschutzbericht für den Kreis Rendsburg-Eckernförde. Er dokumentiert die Arbeit des Kreises im...

Weiterlesen