Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Vorlage - VO/2019/024-001  

Betreff: Neufassung der Kreisverordnung über die Beförderungsentgelte für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Ansprechpartner:Dr. Kruse, MartinBezüglich:
VO/2019/024
Federführend:FD 2.1 Allgemeine Ordnungsverwaltung und Verkehr Bearbeiter/-in: Rennekamp, Barbara
Beratungsfolge:
Regionalentwicklungsausschuss Kenntnisnahme
25.09.2019 
Sitzung des Regionalentwicklungsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der am 14.08.2019 im Regionalentwicklungsausschuss vorgestellte Entwurf der Kreisverordnung wurde zu Gunsten der Unternehmen geändert.

 

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

 

Ursprungsentwurf Taxenordnung

Änderungen

2. Der Preis für den besetzt gefahrenen Kilometer beträgt

 

werktags 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr sowie sonn- und feiertags

 

b) über 3 km bis einschließlich 6 km (T2n)    2,00 € und

c) über 6 km (T3n) 1,65 €

2. Der Preis für den besetzt gefahrenen Kilometer beträgt

 

werktags 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr sowie sonn- und feiertags

 

b) über 3 km bis einschließlich 6 km (T2n)    2,05 € und

c) über 6 km (T3n) 1,85 €

 

4. Für die Inanspruchnahme eines Großraumtaxis, welches nach seiner Bauart und Ausrüstung zur Beförderung von bis zu 9 Personen -einschließlich Fahrer- geeignet und bestimmt ist, wird ein Zuschlag erhoben, soweit mehr als 4 Fahrgäste befördert werden.

Der Zuschlag beträgt       5,00 €

2. Der Grundpreis für jede Inanspruchnahme einer Taxe mit mehr als 6 Fahrgästen (Großraumtaxen) beträgt

 

werktags 06:00 Uhr bis 23:00 Uhr 5,80 € und

werktags 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr sowie sonn- und feiertags  6,80 €.

 

Der Preis für den besetzt gefahrenen Kilometer beträgt

 

werktags 06:00 Uhr bis 23:00 Uhr

 

a) bis einschließlich 6 km (T1) 2,65 €

b) über 6 km (T2)  2,20 €

 

werktags 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr sowie sonn- und feiertags

a) bis einschließlich 3 km (T1n) 2,75 €

b) über 3 km bis einschließlich 6 km (T2n) 2,65 €

c) über 6 km (T3n)  2,20 €

 

 

Ein Entwurf der Kreisverordnung über die Beförderungsentgelte für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Kreis Rendsburg-Eckernförde ist beigegefügt. Die Verordnung soll zum 01.01.2020 in Kraft treten.

 

.
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Relevanz für den Klimaschutz:


./.

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

keine
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

Entwurf der Kreisverordnung über die Beförderungsentgelte für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Kreis Rendsburg-Eckernförde
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Entgeltverordnung Taxenverkehr (162 KB)      
Stammbaum:
VO/2019/024   Neufassung der Kreisverordnung über die Beförderungsentgelte für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Kreis Rendsburg-Eckernförde   FD 2.1 Allgemeine Ordnungsverwaltung und Verkehr   Mitteilungsvorlage
VO/2019/024-001   Neufassung der Kreisverordnung über die Beförderungsentgelte für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Kreis Rendsburg-Eckernförde   FD 2.1 Allgemeine Ordnungsverwaltung und Verkehr   Mitteilungsvorlage