Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Vorlage - VO/2019/858  

Betreff: AWR - Ausschreibung PPK Logistik
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Ansprechpartner:Wittl, Michael
Federführend:FD 2.2 Umwelt Bearbeiter/-in: Petersen, Tanja
Beratungsfolge:
Umwelt- und Bauausschuss Entscheidung
21.03.2019 
Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

1. Begründung der Nichtöffentlichkeit: entfällt

 

 

2. Sachverhalt:

 

Beigefügt erhalten Sie Informationen der AWR zur Ausschreibung der Logistik für PPK ab April 2020.

 

Die Leistungen unterscheiden sich im Vergleich zum bisherigen Vertrag im folgenden Punkt:

 

-          Bündelsammlung nur noch nach Abfuhrstörung

 

Es werden dadurch Einsparungen zwischen 50 T€ und 150 T€ jährlich erwartet.

 

Die Laufzeit des auszuschreibenden Logistikvertrags übersteigt die Laufzeit des mit der AWR geschlossenen Entsorgungsvertrages, sodass gemäß § 8 Absatz 3 Entsorgungsvertrag die Einwilligung des Kreises erforderlich ist.
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Umwelt- und Bauausschuss beschließt, die AWR mit der Ausschreibung „Logistik PPK ab April 2020“ wie vorgeschlagen zu beauftragen.
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen: keine
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Ausschreibung PPK Logistik
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Ausschreibung PPK Logistik (37 KB)      
Stammbaum:
VO/2019/858   AWR - Ausschreibung PPK Logistik   FD 2.2 Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
VO/2019/858-001   AWR - Änderung AGB und Satzung Abfallentsorgung-Kreis   FD 2.2 Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich