Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auszug - Klimaschutzfonds  

Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Umwelt- und Bauausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 26.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Kreistagssitzungssaal
Ort: Kreis Rendsburg-Eckernförde, Kaiserstraße 8, 24768 Rendsburg
VO/2019/968 Klimaschutzfonds
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Federführend:Landrat Bearbeiter/-in: Matthiesen, Judith
 
Wortprotokoll

Herr Lüth erläutert den gemeinsamen Antrag der Fraktionen SPD und WGK, der vom Kreistag in den UBA überwiesen wurde, und erklärt noch einmal den Hintergrund.
Die Fraktion WGK ergänzt, dass der Fonds ausschließlich als Förderung für Klimaschutzmaßnahmen und nicht als Förderung von Gutachtenerstellung und/oder Personalkosten verwendet werden solle.

Mittlerweile wurde der Antrag seitens SPD und WGK konkretisiert und es liegt ein Entwurf vor. Die Verwaltung erhält den Auftrag, diesen Entwurf auf seine Umsetzbarkeit zu überprüfen und das Ergebnis der Prüfung in einer Vorlage zusammenzufassen. Darauf aufbauend könnte dann eine Richtlinie zu entworfen werden.

Herr Hetzel (Fachbereichsleitung Regionalentwicklung, Bauen und Schule) weist darauf hin, dass die nächste UBA-Sitzung bereits in 4 Wochen stattfinden und eine abschließende Fertigstellung des Arbeitsauftrags unter Berücksichtigung der Ladungsfristen angestrebt wird, aber nicht sichergestellt ist.