Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auszug - Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde (AWR), Vorschläge zu kostensenkenden Änderungen der Abfuhrleistungen ab April 2021  

Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses
TOP: Ö 5.2
Gremium: Umwelt- und Bauausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 26.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Kreistagssitzungssaal
Ort: Kreis Rendsburg-Eckernförde, Kaiserstraße 8, 24768 Rendsburg
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Umwelt- und Bauausschuss berät über die zukünftige Abfallentsorgung ab 2021 insbesondere im Hinblick auf zu vermeidende Leistungskürzungen bei steigenden Entgelte*. Die Vorlage wird erörtert.
 

*)Redaktionelle Änderung

 

 


Beschluss:

  1. Der Umwelt- und Bauausschuss empfiehlt dem Kreistag, die Sperrmüllsammlung nach den Bestimmungen der AGB Abfallentsorgung-Kreis fortzuführen.

 

  1. Der Umwelt- und Bauausschuss empfiehlt dem Kreistag, dass ab 1. April 2021 die Busch- und Strauchschnittsammlung einmal jährlich durchgeführt wird.
     
  2. Der Umwelt- und Bauausschuss empfiehlt dem Kreistag, dass ab 1. April 2021 die Umstellung der 40-l-Restabfalltonne von 14-täglicher auf eine 80-l-Restab-falltonne mit vierwöchentlicher Leerung erfolgt.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Zu 1.

Ja-Stimmen:

17

 

Nein-Stimmen:

1

 

Enthaltungen:

 

 

 

 

Zu 2.

Ja-Stimmen:

18

 

Nein-Stimmen:

 

 

Enthaltungen:

 

 

 

 

Zu 3.

Ja-Stimmen:

17

 

Nein-Stimmen:

 

 

Enthaltungen:

1