Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auszug - Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Jugendstrafverfahren  

Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 12
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 22.05.2019 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:10 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal 2
Ort: Kreis Rendsburg-Eckernförde, Kaiserstraße 8, 24768 Rendsburg
VO/2019/929 Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Jugendstrafverfahren
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Ansprechpartner:Voerste, Thomas
Federführend:FB 3 Jugend und Familie Bearbeiter/-in: Krause, Heike
 
Wortprotokoll

Die Ausschussmitglieder nahmen die Erläuterungen durch Herrn Voerste zur Kenntnis. Sofern die Neuregelungen in der dargestellten Form zum 01.01.20 umgesetzt werden sollten, ist mit einem deutlichen Personalmehraufwand für die Aufgabe der Jugendgerichtshilfe zu rechnen. Derr Hauptausschuss wird ebenfalls über die

anstehenden Veränderungen informiert werden.