Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auszug - Empfehlungen der Arbeitsgruppe zur Erarbeitung eines Vorschlags zur Umsetzung von Integrationszielen als Grundlage für ein kreisweites Integrationskonzept  

Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses
TOP: Ö 3.1
Gremium: Sozial- und Gesundheitsausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 14.04.2016 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal 2
Ort: Kreis Rendsburg-Eckernförde, Kaiserstraße 8, 24768 Rendsburg
VO/2016/820 Empfehlungen der Arbeitsgruppe zur Erarbeitung eines Vorschlags zur Umsetzung von Integrationszielen als Grundlage für ein kreisweites Integrationskonzept
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Ansprechpartner:Ludwig, CarstenBezüglich:
VO/2015/639
Federführend:FB 2 Umwelt, Kommunal- und Ordnungswesen Bearbeiter/-in: Ludwig, Carsten
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

TOP 3.1

Empfehlungen der Arbeitsgruppe zur Erarbeitung eines Vorschlags zur Umsetzung von Integrationszielen als Grundlage für ein kreisweites Integrationskonzept

 

Frau Marschke berichtet aus der Arbeitsgruppe und stellt noch einmal das fertige Konzept mit den grundsätzlichen Zielen, die die Arbeitsgruppe erarbeitet hat, vor. Frau Marschke weist darauf hin, dass das fertige Konzept als Broschüre inzwischen allen vorliegen sollte.

 

Die vorgetragene PowerPointPräsentation „Konzeptempfehlungen“ ist der Niederschrift als Anlage beigefügt.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

 

Nein-Stimmen:

 

Enthaltungen:

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Konzeptempfehlung Integrationsziele (210 KB)