Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Am vergangenen Wochenende - im Zeitraum Freitag, 09.11. nach Dienstschluss bis Montag, 12.11.2018 bei Dienstbeginn - ist der auf der Parkplatzseite des Kreishauses in Rendsburg stehende Nachtbriefkasten der Kreisverwaltung von Unbekannten aufgebrochen worden.

Die Kreisverwaltung kann nicht ausschließen, dass sich in dem Nachtbriefkasten - ggf. auch fristwahrende - Schriftsätze befunden haben könnten und diese nach dem Aufbruch im Zuge des Tatgeschehens entwendet wurden.

Eine Strafanzeige hat der Kreis gestellt.