Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der Kreistag hat am 16.12.2019 entschieden, Mittel in Höhe von 250.000 € für die Förderung von Integrationsprojekten im Kreisgebiet in den Haushalt für das Jahr 2020 einzustellen. Förderfähig sind Anträge von Vereinen, Verbänden, Kommunen, Schulen, Institutionen, gemeinnützigen Gesellschaften und der Kreisverwaltung. Die Kreispolitik hat Leitlinien beschlossen, welche als Grundlage zur Vergabe dieser Mittel dienen sollen.

Die Leitlinien finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.