Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Privatsammlung
  • Gebrauchsgüter und Geräte aus zwei Jahrhunderten

 

 

 

 

 

 

 

Das Privatmuseum von Hans Ernst Breiholz befindet sich im Hofgebäude und den ehemaligen Stallungen im Teichweg 4.

Aufgebaut wurde die Sammlung bereits ab 1990. Im Laufe der Jahre wuchs die Sammlung zu einem kleinen heimatgeschichtlichen Privatmuseum, welches mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurde. Zulieferungen aus der Umgebung von Nienborstel ergänzten die Sammlung stetig zum heutigen Umfang.

Gezeigt wird vom  Porsche-Trecker über landwirtschaftliche Gerätschaften auch Historisches aus Haus und Hof, Werkzeuge und Gebrauchsgüter aus über zwei Jahrhunderten.

Hans Ernst Breiholz
Teichweg 4
24819 Nienborstel
04874 / 800 oder
04874 / 1229

Öffnungszeit nach telefonischer Vereinbarung.

Führungen auch für Schulklassen und Gruppen nach Anmeldung