Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auszug - KielRegion - Sachstand Regionalbudget  

Sitzung des Regionalentwicklungsausschusses
TOP: Ö 8.1
Gremium: Regionalentwicklungsausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 12.07.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:25 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal 1
Ort: Kreis Rendsburg-Eckernförde, Kaiserstraße 8, 24768 Rendsburg
VO/2016/878-004 KielRegion - Sachstand Regionalbudget
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Ansprechpartner:1. Breuer, Volker
2. Dr. Kruse, Martin
Bezüglich:
VO/2016/878
Federführend:FD 5.3 Regionalentwicklung Bearbeiter/-in: Nevermann, Malte
 
Wortprotokoll

Herr Ehlert unterrichtete den Ausschuss, dass das Regionalmanagement der KielRegion mit dem Regionalbudget regionale Akteure (Gemeinden und Gemeindeverbände, steuerbegünstigte juristische Personen, nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtete natürliche und juristische Personen) bei Projekten unterstütze, die der regionalen Kooperation und Umsetzung der im Regionalen Entwicklungskonzept  genannten Ziele dienen.

 

Die insgesamt für drei Jahre aus der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) zur Verfügung stehenden Mittel in Höhe von 900.000 Euro würden sich einschließlich des Eigenanteils  während der dreijährigen Laufzeit auf 1.125.000 Euro abrufbare Mittel belaufen.

 

Die derzeit vom Lenkungsausschluss genehmigten acht Projekte seien in der Vorlage dargestellt.

 

Nach weiterer Aussprache nahm der Ausschuss die Ausführungen zustimmend zur Kenntnis und sprach sich für  weitergehende Informationen zu den bestehenden Förderungsmöglichkeiten in die Fläche des Kreises aus, insbesondere auch für die Bereiche der Naturparke. Darüber hinaus bittet der Ausschuss um die Erarbeitung einer Übersicht über die finanzielle Beteiligung des Kreises an der KielRegion und den geförderten Projekten.